250 Mio. EUR für die Finanzierung eines Projekts zur Förderung von Unternehmerinnen zugesagt

24 Mai, 2018

Im Rahmen des Junker-Plans haben die Europäische Investitionsbank (EIB) und die CaixaBank eine Vereinbarung über eine neue Kreditlinie unterzeichnet, die sich insbesondere auf die Finanzierung von Projekten von Unternehmerinnen konzentriert, die innovative Projekte entwickeln wollen.

 

Mit Unterstützung der EIB wird die CaixaBank Unternehmerinnen diese Kreditlinie bis September 2019 anbieten. Dadurch ist es möglich, Finanzierungen für Entwicklungsinvestitionen zu günstigen Konditionen in Bezug auf Laufzeit und Zinssatz zu gewähren.

 

Der Finanzierungsbetrag beläuft sich auf 25.000 bis maximal 7,5 Mio. EUR und unterstützt zahlreiche von Frauen geführte Unternehmen.

 

Dies ist die zweite Vereinbarung zwischen der EIB und der CaixaBank. Seit 2015 wurde bereits die Bereitstellung von 4 Mrd. EUR für spanische KMU (Finanzierung von über 48.800 Projekten) ermöglicht.

 

Der Vertrag wurde im Rahmen der InnovFin KMU-Garantie unterzeichnet, einem Programm, das es dem Europäischen Investitionsfonds ermöglicht, Garantien und Rückgarantien zu gewähren, um die für Unternehmen zur Förderung von FEI verfügbaren Finanzmittel zu erhöhen.

 

Lesen Sie die ganze Pressemitteilung.